Fototour „Wildtierpark Eekholt“

Zurück zur Übersicht

Fotoerlebnis Wildtierpark Eekholt

Lust auf Tierfotografie in einem Umfeld, in dem sich die Tiermodelle richtig wohl fühlen? Dann erleben Sie mit uns einen fotografisch einmaligen Tag im Wildtierpark Eeckholdt. Die tierischen Bewohner fordern Ihre Fotokünste dabei richtig heraus: So werden zweimal täglich den Besuchern Greifvogelflugvorführungen geboten, die mit den dort einmaligen Bewegungssituationen eindrucksvolle Tierfotos in Bewegung möglich machen.

Der Wildttierpark, ausgezeichnet als Naturbildungsstätte und idyllisch gelegen an der Osterau inmitten eines weitgehend intakten Öko-Systems, hat jedoch für unsere Fototour-Teilnehmer noch weit mehr zu bieten: Wildkatzenjungtiere beim Heranwachsen, Otter beim Fischfang, Wölfe in nahezu natürlicher Umgebung mit ihrem interessanten Minenspiel sowie im Herbst das imposante Brunftverhalten der mythischen weißen Hirsche.

Fotograf Stefan Carstensen gibt hier wertvolle Tipps, wie das Fotobjekt Tier noch besser in Szene gesetzt werden kann. Er beantwortet Ihre Fragen zur Bildkomposition und gibt Anregungen für kreative Tierfotografie sowie zur Einstellung von Blende, Verschlusszeit und ISO-Wert an der Spiegelreflex- und Digitalkamera. Genießen Sie einen schönen Tag in entspannter Atmosphäre, erleben Sie die Tierwelt und nehmen Sie eine Vielzahl von Profi-Tipps mit nach Hause!

Hirsche - Fototour Wildtierpark Eekholdt - Werkstatt Bild und Sprache

Infos zur Fototour Wildtierpark Eekholt:

Termin: 13. Mai 2017

Abfahrt ab Werkstatt Bild und Sprache, Elpersbüttel, 08:30 Uhr. Ende der Tour 17:30 Uhr an Werkstatt Bild und Sprache.

Preis: 130,-Euro incl. Fahrt und Einritt.  (Selbstfahrer 79,- Euro zzgl. Eintritt)