Hundeportraits

Zurück zur Übersicht

 

Hundeportraits: Freunde auf vier Pfoten durch die Kamera in Szene gesetzt

Sie haben Ihren Hund über alles ins Herz geschlossen und möchten ihn nun in seiner ganzen Ausdruckskraft mit der Kamera festhalten? Und sie haben festgestellt, dass dies trotz guter Kamera manchmal gar nicht einfach ist, entweder die Bewegung Ihres geliebten Vierbeiners festzuhalten oder auch ein kleines Hundeportrait anzufertigen. Kein Problem! Hier zeigt Ihnen Fotograf Stefan Carstensen, selbst begeisteter Hundebesitzer und passionierter Tierfotograf, grundlegende Kameraeinstellungen und wichtige Belichtungseinstellungen, damit Sie tolle Foos von Ihrem Liebling selbst mühelos anfertigen können. Für die Fotos stehen während des Workshops drei Irische Setter gemeinsam oder im Wechsel als Modell zur Verfügung. Im Anschluss an die praktischen Übungen findet eine intensive Auswertung der Aufnahmen in der Fotoschule der Werkstatt Bild und Sprache statt.

Termine für Fotoworkshops Hundeportraits:

Samstag, 3. März 2018 von 10:00 – 16:30 Uhr

Teilnahmegebühr: 79,00 Euro. Begrenzte Teilnehmeranzahl!

Mitzubringen sind viel Freude an Fotografie, eine eigene Digitalkamera, Speicherkarte sowie die Bedienungsanleitung. Im Preis enthalten sind kalte und warme Getränke sowie ein Mittagsimbiss. Ebenso erhält jeder Teilnehmer im Anschluss an den Fotoworkshop eine Foto-CD.

Weitere Infos unter 0176 – 528 713 77 oder 04859 – 90 99 23 (AB). Anmeldungen bitte über unser Kontaktformular.